Bemerkenswert

Ada Lovelace (1815 – 1852), Tochter von Lord Byron und Mathematikerin hat in ihrer Zeit so einiges geleistet.

Als Mitarbeiterin von Charles Babbage, dessen Rechenmaschine nie gebaut wurde, machte sie Anmerkungen wie man Bernoulli-Zahlen mit der Machine berechnen könnte. Man kann also sagen, dass Ada Lovelace Algorithmus das erste Computerprogramm war. Die Programmiersprache Ada wurde deshalb nach ihr benannt. Bereits 2012 gab es ein Google-Doodle zum 197 Geburtstag.

1983 wurde Ada83 entwickelt worauf in den späteren Jahren weitere Versionen folgten. Die Programmiersprache beieinflusste unter anderem C++ und Ruby. Sie findet Anwendung in heiklen Bereichen wie der Flugsicherung, in Sicherheits- und Waffensystemen, in der Raumfahrt und der Medizin.
———————————————————-  
Ein Beispiel für „Hello World“ in Ada:

with Ada.Text_IO;

procedure Hallo is
begin
— Ausgabe des Textes „Hallo, Welt!“.
Ada.Text_IO.Put_Line(„Hallo, Welt!“);
end Hallo;
———————————————————-

Ada Lovelace“ von Margaret Sarah Carpenter – File copied from english wikipedia at en:File:Ada_Lovelace.jpg. Lizenziert unter Public domain über Wikimedia Commons – http://commons.wikimedia.org/wiki/File:Ada_Lovelace.jpg#mediaviewer/File:Ada_Lovelace.jpg