Der Clou

..ne, ich meine eben mal nicht den Filmklassiker von 1973 mit Robert Redford, sondern die kleine Komponente „Qlou Custom 404“ – die wird wirklich so geschrieben. Wofür ist die gut? Wenn man eine eigene 404-Fehlerseite unter Joomla laufen haben möchte musste man bisher etwas in der error.php herumschreiben. Die Komponente ist noch besser. Sie läuft ab Joomla 2.5, ist schnell installiert und hier erkläre ich mal die Vorteile.

Bei einer modifizierten Fehlerseite wird der falsche Link zwar auf die Error-PHP umgeleitet, mit Link, Bildern und allem was man eingebaut hat. Die eigentliche Seite inklusive Menüs ist aber nicht mehr zu sehen. Qlue Custom macht das besser. Man legt eine Fehlermeldung über den Editor an, kann sich dort mit Schrift und Bild austoben, alles Andere übernimmt die Erweiterung.

Bei einem Fehler übernimmt das kleine Tool, zeigt die Fehlermeldung an und die komplette Seite bleibt in der Ansicht. Mit Menü und allem Drum und Dran. Das hätte es wirklich schon früher geben können.