Ausflieger

Unterwegs in der Eifel kamen wir heute nach Bad Münstereifel. Der Ort wo Heino sein Cafè hat. Die gesamte Innenstadt wurde, zum Zwecke der Reaktivierung, zum Outlet umgebaut. Gute Sache für einen Ort dessen Innenstadt sonst den Bach runter gegangen wäre. Bei Heino waren wir nicht, dafür aber im gemütlichen “Cafè T“. Zurück ging es über die Bruder Klaus Kapelle, die wir schon mal im Winter besucht hatten. Späktakulerer Betonbau, hatte ich aber damals auch drüber geschrieben. Den letzten Stopp für heute machten wir bei der Burg Satzvey. Dort finden auch regelmäßig Ritterspiele statt. Gab ein paar prima Fotos.

Eifelrunde: