Lüneburg II

Am Samstag kam dann endlich das erwünschte Wetter. Sonne satt. Wir waren auf dem Flohmarkt auf der Sülzwiese und sind auf zwei Geocache-Suchen gegangen. Unterwegs habe ich dann alles vom Vortag nochmal mit Sonnenschein fotografiert. Die Tour vom Abend sind wir auch nochmal bei Licht gegangen. Abends dann, wie schon am Freitag, haben wir uns schön in die hiesigen Kneipen gesetzt. Im “September“, einer gemütlichen Kneipe, bekamen wir Sion vom Fass. Auch die Bilder von diesem Tag befinden sich in der Galerie.

Lüneburg bei Sonne: