Sonne in Berlin

East Side Gallery, Bernauer Straße, Alex, Mauerpark, Hackesche Höfe, Weltzeituhr, Ampelmännchen, viel Altes, viel Neues – Berlin zwischen Kitsch und Kommerz. Viel wurde in den letzten Jahren verhunzt, umso schöner, wenn man mal etwas vom alten Berlin sieht. Empfehlenswert ist der gemütliche 50`s Diner “Route 66“. Der Sommer kam ja noch einmal zurück am Wochenende und so konnte man die Stadt genießen.

Es gab viel zu sehen in Berlin: