Arktis-Horror

Als Fan von Horrorfilmen und auf der Suche nach einer Stop-Motion-Idee mit Lego kam ich ganz schnell auf „Das Ding„. Ich besitze natürlich alle drei Verfilmungen. Das Original aus den 50er-Jahren, das Remake mit Kurt Russel aus den 80er-Jahren und das 2011er Prequel. Muss ich mir noch mal anschauen. Ich habe mir jetzt extra dafür die komplette Arktisstation gekauft. Super! Basteln, Filmen, Schneiden, Vertonen…da freue ich mich jetzt sowas von drauf! Ein nettes Alien habe ich auch gefunden.

Horror in der Arktis: