Neujahrscache

Naja…so richtig Neujahr jetzt auch nicht, aber der Zweite gilt da jetzt auch mal. Fünf kleine Caches bei einigermaßen gutem Wetter und starken Wind. Die Dosen und behälter wurden schnell gefunden und Gerda konnte loggen. Der erste Cache war aber der von Katrin und Andreas, also nochmal was besonderes. Zwei Stunden später waren wir dann auch schon wieder zuhause. Abends ging es dann noch ins Staatstheater zu einer schrägen Aufführung von “Alice im Wunderland“.